Großes Interesse am Sommer-Schnittkurs

Aktion Saubere Landschaft in Erlensee – Wir waren dabei!

 

 

 

Mit großer Einsatzfreude waren einige Vorstandsmitglieder mit Unterstützung eines jungen Vereinsmitglied angetreten, um bei der gemeinsamen Aktion zusammen mit anderen Erlensees Vereinen bei der „Aktion Saubere Landschaft“ in unserer Stadt wieder teilzunehmen.

 

Ausgestattet mit der entsprechenden Ausrüstung startete man pünktlich am Vereinshaus, um von dort entlang des Apfelweges die Strecke von Unrat zu befreien.

 

Am Ende des Weges angekommen, konnte man als Fazit positiv anmerken, dass sich inzwischen wohl ein gewisses Umweltbewusstsein in Zusammenhang mit dem Entsorgen von Müll bei unseren Mitbürgern verfestigt hat, denn das erwartete große Müllaufkommen, wie man es von früheren Zeiten her kannte, ist erfreulicherweise nicht eingetreten.

 

Dennoch füllte sich hier und da der eine oder andere blaue Sack mit Dingen, welche nicht in Wald und Flur gehören und die ganz einfach über den normalen Hausmüll hätten entsorgt werden können.

 

Allein durch die Teilnahme an der Aktion hat uns allen wieder ein kleines Stück Normalität und etwas Vereinsleben zurückgebracht und wir hoffen alle, dass wir die schwere Zeit der Pandemie bald hinter uns lassen können und ein geordnetes Vereinsleben wieder stattfinden kann.